Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Wanderausstellung auf Tour durch die österreichische Steiermark: 1. Stopp Leutschach/Lučane

Dienstag, 02.04.2019

Am 31. März eröffnete unsere Wanderausstellung ŠTAJER-MARK an ihrer 1. Station in der österreichischen Steiermark – im Kniely-Haus in Leutschach, direkt an der österreichisch-slowenischen Grenze. Bürgermeister Erich Plasch sprach die Eröffnungsworte, danach gab Eva Tropper einen Einblick in die Themen der Ausstellung. David Kranzelbinder (Pavelhaus/Pavlova hiša) zeigte einen zur Ausstellung gehörenden Kurzfilm über Mahrenberg/Radlje ob Dravi. Ein Vortrag von Christian Promitzer (Institut für südosteuropäische Geschichte der Universität Graz) über die slowenisch-deutsche Geschichte des Ortes Leutschach ergänzte das Programm. Wir bedanken uns bei David Kriebernegg und Claudia Pronegg-Uhl für die Organisation und freuen uns über die gelungene Veranstaltung und das zahlreiche interessierte Publikum!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.